• Kostenloser DE-Versand ab 29€ Warenwert
  • 5€ Gutschein für Newsletter-Anmeldung
06182 8201911 Mo. - Fr. 8.00 - 17.00
Bayrol Chlorifix Compact 1,2 kg- Chlor zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen im Pool

Bayrol Chlorifix® Compact 1,5 kg ist ein schnelllösliches Chlorgranulat im Beutel (3 Beutel a 400 g) zur Stoßbehandlung bei Problemen mit der Wasserpflege, und wird direkt ins Wasser dosiert. Hilft sofort bei trüben, grünen oder veralgtem Pool-Wasser.

Zur Artikelbeschreibung

Bayrol Chlorifix Compact 1,2 kg

19,10 € * UVP: 24,95 € * 23%
Inhalt: 1.2 Kilogramm (15,92 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

  • 40010022
Versandkostenfrei in DE ab 29€
Schnelle Lieferung mit DHL
Zertifizierter, geprüfter Shop
Viele Zahlungsarten
Beschreibung
Bayrol Chlorifix Compact® zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen im Pool Das hochwertiges Chlorgranulat dient zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen im Pool. Chlorifix Compact® von Bayrol erhöht schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt im Schwimmbadwasser. Das Schockchlor Mittel enthält... mehr

Bayrol Chlorifix Compact® zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen im Pool

Das hochwertiges Chlorgranulat dient zur Stoßbehandlung bei Wasserproblemen im Pool. Chlorifix Compact® von Bayrol erhöht schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt im Schwimmbadwasser. Das Schockchlor Mittel enthält Staubfreie Mikro-Kugeln die auch bei jeder Wasserhärte einsetzbar sind. Das Kalkfreie und pH-neutrale Mittel löst sich schnell und rückstandsfrei auf. Dadurch Hilft es sofort bei trüben, grünen oder veralgtem Wasser. Weiterhin wirkt Chlorifix Compact® gegen Bakterien, Pilze, Viren und organische Trübstoffe im Poolwasser.

Bayrol Chlorifix Compact - Schnelldesinfektion für Pool und Schwimmbad

Chlorifix® Compact ist ein schnelllösliches Chlorgranulat im Beutel zur Stoßbehandlung bei Problemen mit der Wasserpflege, und wird direkt ins Wasser dosiert. Durch den Einsatz eines besonders hochwertigen Rohmaterials erhöht Chlorifix® Compact schnell und effektiv den Aktivchlorgehalt. Dank spezieller Granulat-Form entsteht bei der Dosierung weniger Staub. Das bereits in vorportionierten Beuteln abgefüllte Granulat macht die Dosierung besonders einfach.

Die Produktvorteile von Chlorifix Compact auf einen Blick

  • Schnell lösliches, hochwertiges Chlorgranulat
  • Wirkt besonders schnell gegen trübes Wasser und veralgte Pools
  • Kalkfrei, pH-neutral und bei jeder Wasserhärte einsetzbar
  • Löst sich schnell und rückstandsfrei auf
  • Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
  • Verhindert zu raschen Chlorabbau bei höheren Wassertemperaturen und starker Sonneneinstrahlung
  • Dosierbeutel sorgt für weniger Müll (enthält 3 Beutel a 400 g

Über die Anwendung von Bayrol Chlorifix Compact 1,2 kg

Dosierhinweise

Geben Sie bei Problemen einen Beutel Chlorifix Compact (400 g) pro 20 m³ direkt ins Wasser zu.

  • Filtertyp: alle
  • Poolgröße: alle
  • Wohin: ins Wasser
  • Wann: bei Wasserproblemen

Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert mit BAYROLTeststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.
Geben Sie einen Beutel Chlorifix® (400 g) pro 20 m³ bei laufender Umwälzpumpe direkt ins Wasser.
Die Zugabe sollte vorzugsweise abends nach dem Badebetrieb erfolgen.
Lassen Sie die Umwälzpumpe 12 Stunden laufen.
Baden Sie erst wieder, wenn der Chlorgehalt unter 3mg/L gesunken ist.
Beutel immer restentleeren.

Teichpoint Experten Tipp:

Um Algenwachstum zu verhindern, empfehlen wir als Prävention zusätzlich eine regelmäßige Zugabe von Desalgin bzw. Desalgin Jet.
Bei stärkerem Badebetrieb, Gewitterregen, höheren Temperaturen sind erhöhte Zugaben bis zur doppelten Menge erforderlich.


Inhaltsstoffe:

Enthält: Natriumdichloroisocyanurat dihydrat (1 g/g).

Signalwort:

Achtung

Gefahrenhinweise:

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

Gefahrensymbol GHS07

Gefahrensymbol GHS09

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Haben Sie noch Fragen?

Zuletzt angesehen