06182 8201911 Mo. - Fr. 8.00 - 17.00

Strömungspumpen für Süß- und Meerwasser-Aquarien

Was sind Strömungspumpen

Strömungspumpen emittieren das natürliche Strömungsverhalten im Wasser. Sie werden hauptsächlich in Salzwasser Aquarien eingesetzt und werden benötigt, wenn sich beispielsweise Korallen oder Röhrenwürmer im Becken befinden. Da diese Lebewesen drauf angewiesen sind, dass Nahrung zu Ihnen kommt, ist eine Strömung mit Nährstoffpartikeln oder Spurenelementen notwendig. Eine Strömungspumpe sorgt für ausreichend Wasserbewegung und gewährleistet somit den permanenten Nahrungsstrom für diese Aquariumbewohner. Diese Lebewesen haben sich im Laufe der Evolution an die permanente Strömung angepasst, entzieht man sie Ihnen, geht es ihnen nicht gut, da eine permanente Unterversorgung die Folge ist.

Was sind Strömungspumpen Strömungspumpen emittieren das natürliche Strömungsverhalten im Wasser. Sie werden hauptsächlich in Salzwasser Aquarien eingesetzt und werden benötigt, wenn sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Strömungspumpen für Süß- und Meerwasser-Aquarien

Was sind Strömungspumpen

Strömungspumpen emittieren das natürliche Strömungsverhalten im Wasser. Sie werden hauptsächlich in Salzwasser Aquarien eingesetzt und werden benötigt, wenn sich beispielsweise Korallen oder Röhrenwürmer im Becken befinden. Da diese Lebewesen drauf angewiesen sind, dass Nahrung zu Ihnen kommt, ist eine Strömung mit Nährstoffpartikeln oder Spurenelementen notwendig. Eine Strömungspumpe sorgt für ausreichend Wasserbewegung und gewährleistet somit den permanenten Nahrungsstrom für diese Aquariumbewohner. Diese Lebewesen haben sich im Laufe der Evolution an die permanente Strömung angepasst, entzieht man sie Ihnen, geht es ihnen nicht gut, da eine permanente Unterversorgung die Folge ist.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
11 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ab 7,49 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 9,90 €

Lieferzeit bis zu 5 Tage*

ab 55,89 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 6,19 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 22,49 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 9,95 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 23,29 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 8,79 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

ab 40,79 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

76,79 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

Instant-checkout mit
3,99 €

Lieferzeit bis zu 5 Tage*

Instant-checkout mit

Wartungsintervalle für Strömungspumpen

Strömungspumpen sollten jedes halbe Jahr einmal auseinander genommen werden, um sie an den verschmutzten Stellen reinigen zu können. Hierbei ist zu beachten, dass die Keramikachsen nicht beschädigt werden, da dies materialbedingt schnell zu einem defekt führen kann, falls die Achse mit einem harten Gegenstand kollidiert. Während des Betriebs reicht es aus, die Austrittsöffnung der Strömungspumpen sauber zu halten.

Strömungspumpen – so finden Sie das richtige Modell

Als Richtwert sollte die Förderleistung der Strömungspumpe bei dem etwa 10fachen des Beckenvolumens liegen. Aber Vorsicht: Ist Ihr Aquarium mit vielen Steinen und Hindernissen versehen, kann sogar das 20fache Volumen an Förderleistung schon zu gering bemessen sein.
In diesem Fall raten wir zu einem System mit zwei Pumpen, die gegenüberliegend in den Ecken des Aquariums angeordnet sind und entlang der längeren Seite des Beckens strömen. So ergibt sich ein kreisförmiges durchwälzen. Die Strömungspumpen dürfen auf keinen Fall gegeneinander ausgerichtet sein!
Achten Sie auch beim Kauf einer Pumpe darauf, ob diese meerwassertauglich ist. Gute Modelle haben eine breite Austrittsöffnung. Sie sorgt dafür, dass in der Strömung keine übermäßigen Scherkräfte auftreten, die kleinere Lebewesen verletzen könnten.
Auch bei der Strömungspumpe gilt es, die Stromaufnahme zu prüfen. Da Strömungspumpen rund um die Uhr laufen, macht es Sinn auf hochwertige Modelle zurück zu greifen, die meist etwas weniger Strom verbrauchen und langfristig Kosten sparen.

Noch nicht das Richtige gefunden?

Zuletzt angesehen