06182 8201911 Mo. - Fr. 8.00 - 17.00

flüssige Teichfolie von Tripond

War es früher noch üblich, mittels konventioneller Folie den Gartenteich auszulegen, ist es mittlerweile möglich, flüssige Teichfolie zu verwenden.
Flüssige Teichfolie lässt sich wesentlich einfacher verarbeiten. Besondere Vorteile ergeben sich bei schwierigem Untergrund. Flüssige Teichfolie ist anpassungsfähiger und erlaubt daher mehr kreativeren, Spielraum. Die Abdichtung kommt dabei nicht zu kurz. Mittels flüssiger Teichfolie ist es nun möglich kreative Gestaltung umzusetzen, die vorher nur schwer zu realisieren waren.

War es früher noch üblich, mittels konventioneller Folie den Gartenteich auszulegen, ist es mittlerweile möglich, flüssige Teichfolie zu verwenden. Flüssige Teichfolie lässt sich wesentlich... mehr erfahren »
Fenster schließen
flüssige Teichfolie von Tripond

War es früher noch üblich, mittels konventioneller Folie den Gartenteich auszulegen, ist es mittlerweile möglich, flüssige Teichfolie zu verwenden.
Flüssige Teichfolie lässt sich wesentlich einfacher verarbeiten. Besondere Vorteile ergeben sich bei schwierigem Untergrund. Flüssige Teichfolie ist anpassungsfähiger und erlaubt daher mehr kreativeren, Spielraum. Die Abdichtung kommt dabei nicht zu kurz. Mittels flüssiger Teichfolie ist es nun möglich kreative Gestaltung umzusetzen, die vorher nur schwer zu realisieren waren.

0 Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kinderleichte Verarbeitung mit flüssiger Teichfolie

Flüssige Teichfolie ist extrem flexibel und erlaubt daher eine spielend einfache Verarbeitung. Auch die hohe Haftung an schwierigen Untergründen macht die flüssige Verarbeitung so einfach. Dank der guten Flusseigenschaften dringt die Teichfolie auch in kleinste Ritze und dichtet diese sauber ab. Das kommt auch der Optik zugute. Bei korrekter Verarbeitung erhält der Teichbesitzer eine einwandfreie und glatte Oberfläche. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, um flüssige Teichfolie zu verarbeiten.

Eigenschaften von flüssiger Teichfolie

Gute flüssige Teichfolie steht konventioneller Folie in nichts nach. Oft ist sie sogar noch flexibler. Nach der Trocknung kann man auf so einer Folie genauso laufen wie auf herkömmlicher Bahnen-Folie. Es ist lediglich darauf zu achten, dass der Untergrund vor dem Auftragen trocken und sauber ist. Flüssige Teichfolie kann genauso einfach gereinigt werden und steht auch in der Langlebigkeit in nichts nach. Der Ausbau geht in der Regel schnell von statten, denn man muss sich nicht mehr mit aufwändigem verkleben von einzelnen Folienbahnen beschäftigen. Oft entfällt auch das Anpassen von schwierigem Untergrund, was sehr viel Zeit spart.
Es ist sogar möglich flüssige Teichfolie zu überstreichen. Falls es sich um ein Gewässer mit ausgegossen Beton handelt, sollte vor dem Auftragen der flüssigen Teichfolie ein Gewebe mit arminiert werden, so wird verhindert, dass bei einem aufreißen des Betons (z. B. durch entstandene Spannungsrisse aufgrund sehr kalter Wintermonate) die Teichfolie mit beschädigt wird. Wird dies beachtet, kann mit einer langen Haltbarkeit der flüssigen Teichfolie gerechnet werden.

Noch nicht das Richtige gefunden?

Zuletzt angesehen