06182 8201911 Mo. - Fr. 8.00 - 17.00
Happet HUMO - Torfgranulat 300g
braunes Torfgranulat
   

Das Happet HUMO Torfgranulat ist Ihr zuverlässiges Filtermaterial auf biologischer Basis. Es eignet sich hervorragend zum natürlichen Vorfiltern der Wasserhärte sowie zur Fixierung des richtigen pH-Wertes für etliche tropische Fische in Ihrem Becken.

Zur Artikelbeschreibung

Happet HUMO - Torfgranulat 300g

5,89 €
Inhalt: 0.3 Kilogramm (19,63 € / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage*

  • 10180310
Versandkostenfrei in DE ab 29€
Schnelle Lieferung mit DHL
Zertifizierter, geprüfter Shop
Viele Zahlungsarten
Beschreibung
Ein biologisches Filtermaterial: Happet HUMO Bei diesem Produkt handelt es sich um hochkonzentrierten Torf in Granulatform. Er wird aus wertvollem Hochmoortorf gewonnen und agiert als biologisches Filtermaterial. Auf sanfte Art und schrittweise reguliert es den pH-Wert in Ihrem Becken sowie... mehr

Ein biologisches Filtermaterial: Happet HUMO

Bei diesem Produkt handelt es sich um hochkonzentrierten Torf in Granulatform. Er wird aus wertvollem Hochmoortorf gewonnen und agiert als biologisches Filtermaterial. Auf sanfte Art und schrittweise reguliert es den pH-Wert in Ihrem Becken sowie die Wasserhärte. Happet HUMO setzt Humusverbindungen ins Wasser frei und schafft so hervorragende Lebensbedingungen für Fischarten wie Diskusfische und Salmler. Um die hilfreichen, freigesetzten Substrate nicht zu gefährden, darf das Produkt nicht zusammen mit der Aktivkohle Happet CARBO zum Einsatz kommen.

Vorzüge von Happet HUMO auf einen Blick

  • trägt zu den optimalen Lebensbedingungen für zahlreiche Tropenfische im Süßwasserbecken bei
  • enthält wertvolle Huminsäuren, Salze, Gerbstoffe, Hormone sowie Spurenelemente
  • fördert Wachstum der Wasserpflanzen
  • für alle gängigen Filtermedien geeignet
  • Wirkungsweise auf biologischer Basis

Sorgen Sie in Ihrem Süßwasseraquarien für optimale Lebensbedingungen für Ihre Tropenfische, indem Sie mit Happet HUMO ein biologisches Filtermaterial einsetzen!

Haben Sie noch Fragen?

Zuletzt angesehen